Wissen

HowTo für nachhaltige Kreativität im digitalen Zeitalter

Das folgende Dokument wurde bisher in drei Sprachen übersetzt, leider noch nicht ins Deutsche.
We can no longer put off re-thinking the economic structures that have been producing, financing and funding culture up until now. Many of the old models have become anachronistic and detrimental to civil society. The aim of this document is to promote innovative strategies to defend and extend the sphere in which human creativity and knowledge can prosper freely and sustainably.

Wem gehört die Welt

Ein wirklich sehr schönes Buch von 2009 zum Einstieg in Gedankenwelt und Praxis der Commons.
"Es vereint über 30 Einzeltexte zum Thema Allgemeingüter und Umgang damit und spannt dadurch einen zumindest in deutscher Sprache bisher einmaligen Bogen über diesen sehr umfangreichen Bereich, inklusive des Versuchs einer definitorischen Annäherung an den Begriff der “Commons”. Mit dabei sind klangvolle Namen wie Yochai Benkler, David Bollier und Richard Stallman."